VESA hat eine Reihe von Standards für die Herstellung von Flachbildfernsehern und Monitoren entwickelt. Die meisten Hersteller erfüllen diesen Standard, indem sie sich zu Montagezwecken an ein branchenweites Lochmuster auf der Rückseite des Fernsehers oder Monitors halten. Das VESA-Lochmuster für Flachbildschirme kann eine der folgenden Größen sein: Um festzustellen, ob Ihr Fernseher VESA-kompatibel ist, messen Sie den vertikalen und horizontalen Mittellinienabstand zwischen Lochmuster auf der Rückseite des Fernsehers. Diese Messung sollte einer der oben angegebenen Abmessungen entsprechen. Das Bild unten ist ein Beispiel für die Löcher können auf der Rückseite Ihres Fernsehers oder Monitors aussehen. VESA-Muster werden durch die Mitte eines Montagelochs zur Mitte eines anderen auf der Rückseite eines Fernsehers in Millimetern gemessen. Im obigen Beispiel sind die VESA-Messungen 100 (Breite) x 100 (Höhe). Das Beispiel-TV wäre in der Lage, eine VESA 100 x 100-Halterung zu verwenden. Die SANUS VLF220 Vollbewegungshalterung für 37″ – 65″ Fernseher bis 130 lbs / 59,09 kg ist für die einfachste Installation konzipiert. Unser QuickConnect™-System ermöglicht es dem Fernseher, mit einer einfachen Bewegung an der Armbaugruppe zu schnappen und mit einem Knopfdruck zu entsperren.

Der erstaunliche FollowThru™ In-Arm-Kabelkanal schützt und verdeckt alle Kabel vollständig, ohne die Bewegung zu hemmen, auch durch den Ellenbogen. Die Einstellung des TvVs nach der Installation ermöglicht es dem Fernseher, bis zu 5o im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn zu “rollen”, um sicherzustellen, dass er perfekt eben ist, und die Seitenverschiebung macht es einfach, den Fernseher an der Wand zu zentrieren, selbst mit Abstellbolzen. Virtuelle Achse™ ermöglicht es dem Fernseher, mit einem Fingerdruck nach oben oder unten zu kippen, was Ihnen hilft, Blendung von Lichtern oder Fenstern zu reduzieren und den perfekten Betrachtungswinkel zu finden. Universelle Halterungen. Mount passt jetzt auf Fernseher 37″ – 65″, und alle aktuellen VLF220-Modelle wurden auf Kompatibilität mit dem aktualisierten Größenbereich getestet. Ein Ort, an dem Sie Lösungen finden und Fragen stellen können VESA (Video Electronics Standards Association) ist eine professionelle Organisation, die aus einer Gruppe von Videoelektronik-Profis besteht, die Vorschläge überprüfen und Standards entwickeln, um Uniformität in der Videoelektronikindustrie zu fördern. Woher wissen Sie, ob Ihr Fernseher oder Monitor VESA-kompatibel ist?.