Ich habe eine Frage zum jährlichen Festpreis: Ich werde bald meinen neuen Stromvertrag beginnen und etwas wählen, das einen festen monatlichen Preis für ein Jahr bietet. Der Betrag, den ich als Referenz für den Vertrag geben werde, beträgt 1000 kWh/Jahr. Wenn ich zum Beispiel endlich weniger verwende (angenommen 800 kWh/Jahr), bekomme ich das Geld zurück oder weil ich einen Festpreisvertrag gewählt habe, bekomme ich nichts? Wenn es um die Vertragsarbeit als Flugzeugmechaniker geht, gibt es einen nie endenden Zyklus, einen neuen Job zu beginnen, einen Vertrag zu beenden (oder vorzeitig zu gehen), nach einem neuen Job zu suchen und alles immer wieder und immer wieder zu tun. Häufiges Jobwechsel kann einen großen Einfluss auf Ihre Karriere haben, also lassen Sie uns über die Vor- und Nachteile des Job-Hoppings sprechen, damit Sie selbst entscheiden können, wann Sie wieder in dieser Position sind. Ich bin ein A&P / IA / Management-Profi mit 37 Jahren Erfahrung 21 Jahre bei Northwest Orient Airlines Ich arbeitete für Strom für etwa 1 Woche, sie haben ZERO Ahnung, was sie tun, sowie ist die Tatsache, dass sie eine UNION Busting-Gruppe in einem NON Recht auf Arbeit StaatSind Sie nie für diese Leute aus irgendeinem Grund zu jeder Zeit arbeiten. Mit freundlichen Grüßen ein besorgter Luftfahrtexperte. Die Ergebnisse ergaben, dass Verträge weit weniger eindeutige Wörter enthalten als die anderen Texte. In einer Stichprobe von Wikipedia-Artikeln erschien beispielsweise jedes 24 Wort nur einmal. Für NDAs gab es pro 135 ein einziges Wort. Bei Verträgen zwischen einem Generalunternehmer und einem Dienstleister (was die Studie als “Prime Contracts” bezeichnete) waren eindeutige Wörter nur ein wenig häufiger: 1/120.

Lassen Sie mich zunächst beruhigen, wenn Sie mitten in der Bewegung sind und völlig vergessen haben, ein Konto bei einem Energieversorger in Deutschland zu eröffnen. Sie haben immer noch Zugang zu Elektrizität an Ihrem neuen Ort. Sie schneiden nicht nur den Strom ab, wenn der vorherige Mieter den Platz verlassen hat. Sie müssen tatsächlich eine ununterbrochene Dienstleistung per Gesetz erbringen (EnWG Nr. 36 Grundversorgungspflicht). Wenn die verspätete Eröffnung eines Kontos bei einem deutschen Stromversorger keine große Sache ist, müssen Sie irgendwann trotzdem zahlen. Geben Sie einfach an, wann Sie eingezogen sind, und Sie müssen zahlen, was seitdem verwendet wurde. Wenn Sie gerade eingezogen sind, nahm der vorherige Mieter seinen Vertrag mit ihnen, als er auszog. Wenn Sie keine weiteren Maßnahmen ergreifen, erhalten Sie ein Schreiben von Vattenfall, das der Lieferant standardmäßig in Berlin (Grundversorger) hat. Deshalb haben viele Leute Vattenfall und das ist nichts falsch. Allerdings sind Strompreise oft billiger mit Wettbewerb vor allem mit Preisgarantien & Boni. Wenn Sie sich außerhalb Berlins befinden, überprüfen Sie, welches Unternehmen der standarddeutsche Stromversorger in Ihrer Region sein könnte.